Samstag, 25. August 2018

25.08.2018 Bogenschießkurs für Frauen "In der Ruhe liegt die Kraft"

25.08.18 (Sa), 10.00-16.30 Uhr      Bogenschießkurs für Frauen "In der Ruhe liegt die Kraft"

             Der "Weg des "Bogens"", dessen Ursprung in einem geistigen Treffen besteht, ist Erfahrung von Konzentration, Kraft, klarer Ausrichtung, höchster Anspannung und Entspannung. Heutzutage überwiegt beim Bogenschießen mehr die meditative/intuitive als die sportliche Ausrichtung. Es geht um eine ganzheitliche Erfahrung von Körper, Geist und Seele bzw.um eine Intensivierung der Wahrnehmung im Innen und Außen: Ruhe und Bewegung, Kraft und Entspannung, Atem und Raum werden bewusst und intensiv erlebbar.

Am Samstag werden Neulinge in den faszinierenden Umgang mit Pfeil und Bogen eingeführt.

Der Kurs (nur Recurve- und Langbogen) beinhaltet auch Energie- und Körperarbeit.

Kursleiterin Astrid Reis:
Jg. 58; Ausbildung im Bogenschießen in Detmold in 1990; seit 1993 Einzelcoachings und Bogenschieß-Seminare für verschiedene Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland; Teilnahme an Bogenschießfortbildungen; langjährige Trainerin in einem Bogenschießverein; ganzheitlicher und prozessorientierter Ansatz, beeinflusst von Erfahrungen in der Körper-und Energiearbeit sowie der Meditation; seit 2016 Fortbilderin im „Pädagogischen und Therapeutischen Bogenschießen“

Termin: 25. August 2018
Samstag: von 10.00 bis 16.30 Uhr (45 Min. Mittagspause enthalten)

Ort:
Bogenschießplatz RSV Detmold-Klüt
Rudolf- Harbig-Str., 32758 Detmold (es wird Fahrgemeinschaften vom FraZe geben)

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 10 Frauen beschränkt.

Die Gebühr beträgt 50 Euro (nach Selbsteinschätzung) und wird mit Teilnahmebestätigung fällig.

Weitere Informationen und Anmeldungen bitte bis zum 31.07.2018 mit Mail an fraze@fraze.de oder telefonisch über das FraZe.