Montag, 23. Dezember 2019

23.12.2019-07.01.2020 Weihnachtspause im FraZe

Von Mo. 23.12.2019 bis Di. 07.01.2020 machen wir Weihnachtsferien!

Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr
und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2020!

Ab dem 07.01.2020 sind wir wieder für Euch da.

Donnerstag, 19. Dezember 2019

19.12.2019 Kaffeeklatsch und Kultur "Weihnachtsfeier"

19.12.19, (Do), ab 13:00 Uhr      Kaffeeklatsch und Kultur

Zum krönenden Abschluss in diesem Jahr planen wir eine deutsche Weihnachtsfeier, mit kleinen Geschenken (Wichteln) einer Weihnachtsgeschichte, Weihnachtsliedern und kleinen Überraschungen. Dies wollen wir gemeinsam feiern.



Wir bedanken uns bei Hana und sind sehr traurig das ihre Stelle ausläuft, möchten uns aber ganz herzlich für ihr unermüdliches Arrangement bedanken und hoffen, dass sie auch weiterhin dem Frauenkulturzentrum treu bleibt mit ihren Ideen und Planungen war sie uns eine sehr große Hilfe!

Mittwoch, 18. Dezember 2019

18.12.2019 Große Weihnachtsfeier für alle Mitdenker- und Unterstützerinnen

18.12.19,(Mi),      Große Weihnachtsfeier für alle Mitdenker- und Unterstützerinnen, die uns dieses Jahr so fantastisch geholfen haben.

Wir laden euch ein, einen schönen weihnachtlichen Abend mit uns zu verbringen.
Mit Glühwein und/oder Feuerzangenbowle und kleinen Überraschungen.

Wir planen, wie im letzten Jahr, ein Schrottwichteln und bitten euch, ein kleines Schrottwichtelgeschenk mitzubringen. Auch über eine kleine Weihnachtsgeschichte oder andere Überraschungen und Ideen freuen wir uns.

Um den Abend auch schmackhaft zu gestalten, gibt es kleine kulinarische Köstlichkeiten wie leckere Blätterteigtaschen oder einen knackigen Salat.

Um besser planen zu können, bitten wir euch um eine kurze Rückmeldung per Telefon oder e-mail.

Dienstag, 17. Dezember 2019

17.12.2019 Gesundheit von Lesben und Frauen, die mit Frauen leben, in Deutschland

17.12.19, (Di), ab 20:00 Uhr Gesundheit von Lesben und Frauen, die mit Frauen leben, in Deutschland – was sagt die Forschung? (statt des Generationentreffs)

Gesundheit ist ein Thema, das alle betrifft. Doch nicht alle gesellschaftlichen Gruppen werden mit ihren gesundheitlichen Anliegen gleichermaßen wahrgenommen. Das zeigt sich z.B. in der Forschung oder bei Informations- Präventions- und Gesundheitsangeboten: die Situation von Lesben und Frauen, die mit Frauen leben, taucht hier kaum auf. Dabei sind sie einerseits von Diskriminierung in der Gesundheitsversorgung betroffen und verfügen andererseits über community-bezogene Ressourcen und Stärken, die für Gesundheitsförderung bedeutsam sein können.

Wie ist die Forschungslage – was können wir tun? Ein Abend mit Vortrag, zum Austausch und zur Diskussion.

Zur Referentin:
Gabriele Dennert ist promovierte Ärztin und Gesundheitswissenschaftlerin und als Professorin für Sozialmedizin und Public Health mit Schwerpunkt Geschlecht und Diversität an der FH Dortmund tätig. Sie forscht und arbeitet seit 20 Jahren zur Gesundheit von LSBQTI.

gefördert durch:             
            
            

Montag, 16. Dezember 2019

16.12.2019 Treffpunkt transidenter Frauen

16.12.19, (Mo), 19.00 Uhr       Treffpunkt transidenter Frauen


Transidente Frauen treffen sich, um ihre Erfahrungen und Informationen auszutauschen, sich kennenzulernen, zu vernetzen, zu spielen und vieles mehr…

Interessierte kommen einfach oder melden sich vorab unter: transidentefrauen@fraze.de

Bitte beachten: im FraZe haben nur Personen Zutritt, die sich geschlechtlich als Frauen identifizieren. Wir bitten um Verständnis.

Samstag, 14. Dezember 2019

14.12.2019 Winterlesung im Advent

Neu 14.12.19, (Sa), 18:00 Uhr      Winterlesung im Advent

Weihnachten steht vor der Tür und um die hektische Zeit ein wenig zu entschleunigen, möchte der Tagträumer Verlag euch ein paar ruhige Stunden schenken. Zeit zum Zuhören, zum Träumen, für Gespräche, aber auch, um mit euch in fremde, spannende Welten einzutauchen. Eine Reise durch Sempera, einen kleinen Einblick in die nordische Mythologie und auf die Suche nach dem Schwert Gladio, welches wohl ohne die Hilfe von verschiedensten Wesen niemals in Ai`s Hände fallen würde.

Wir Tagträumer*innen, in Zusammenarbeit mit dem Bielefelder Frauenkulturzentrum, freuen, wenn Ihr uns auf unseren Abenteuern begleitet, euch mit uns zusammen eine Auszeit nehmt. Es gibt sogar kleine Überraschungen, solange der Vorrat reicht.

Der Eintritt ist frei, wir fänden es aber toll, wenn ihr das Frauenkulturzentrum durch eine Spende unterstützt. Falls euch einer der gelesenen Titel gefällt, oder ihr neugierig auf unser weiteres Programm werdet, könnt ihr die Bücher an unserem Büchertisch erstehen. Sogar auf Wunsch mit persönlicher Widmung. Bücher sind ein wunderbares Geschenk, denn man nimmt sich viel zu selten die Zeit, einfach mal abzutauchen.

14.12.2019 Adventslesung mit dem Tagträumer Verlag

14.12.19, (Sa), 16 Uhr      Adventslesung mit dem Tagträumer Verlag
Der Eintritt ist kostenfrei.

Freitag, 13. Dezember 2019

13.12.2019 Kneipe "Hoch die Hände – Wochenende" und Lesbenstammtisch

13.12.19, (Fr), ab 18.00 Uhr      Kneipe "Hoch die Hände – Wochenende" und Lesbenstammtisch

Wir haben die Kneipe mit dem Lesbenstammtisch zusammengelegt, ab jetzt
jeden zweiten Freitag im Monat möchten wir mit euch gemeinsam das Wochenende einläuten und den Lesbenstammtisch fortführen. Jede Frau ist herzlich eingeladen zum Klönen, diskutieren und Spaß haben an der Unterhaltung. Der Stammtisch besteht nicht aus einer geschlossenen Gruppe, jede Frau, die Interesse hat, kann gerne dazu kommen. Du hast aber auch die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Frauen Kicker und Darts zu spielen. Vielleicht hast du Lust auf Lesen, Quatschen oder dich mit einem Getränk gemütlich ins Wochenende fallen zu lassen…
Wir freuen uns auf dich, wenn du dazukommst.

Für weitere Fragen könnt ihr uns zu unseren Bürozeiten ansprechen. Und, falls eine Lust hat, diese Gruppe zukünftig zu leiten, meldet sie sich bitte beim FraZe-Team.

Donnerstag, 12. Dezember 2019

12.12.2019 Kaffeeklatsch und Kultur mit anschließenden Unterricht für Rückenschule

12.12.19, (Do), ab 13:00 Uhr Kaffeeklatsch und Kultur mit anschließenden Unterricht für Rückenschule (Beginn um 14:30 Uhr)

Jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr findet ein kulturelles Zusammensein in den Räumlichkeiten des Frauenkulturzentrums statt. Willkommen sind alle geflüchteten Frauen, Mädchen und Jungen (bis zu 12 Jahren) sowie Bielefelderinnen, die an einem kulturellen Austausch interessiert sind. Für unser leibliches Wohl wird gesorgt mit Kaffee, Tee und einem späten Frühstück. Wir üben uns in der deutschen Sprache, erzählen aus unserem Leben, diskutieren über viele Themen, Picknicken auch mal im Park u.v.m.
Ab ca.13:00 Uhr findet heute zum letzten Mal der Workshop Rückenschule statt, geleitet von Christina Lerch.
Besonders die Frauen, die an Rücken, Kopf oder anderen Gliederschmerzen leiden, sind herzlich eingeladen an diesem Workshop teilzunehmen. Der Kurs ist kostenfrei.



gefördert von:

Mittwoch, 11. Dezember 2019

11.12.2019 Feministisches Café

11.12.19, (Mi), 19.00 Uhr      Feministisches Café

Neu: An jedem 2. Mittwoch im Monat findet das feministische Cafè wieder statt. Zunächst wollen wir uns einen Überblick der unterschiedlichen Epochen der Frauenbewegung zuwenden und Themen sammeln, die uns interessieren. Von den Anfängen bis hin zu den relevanten Themen und Alltagserfahrungen. Wenn du Interesse hast, dich mit feministischer Thematik zu beschäftigen und auszutauschen, dann bist du herzlich willkommen.

gefördert durch:
            

Dienstag, 10. Dezember 2019

10.12.2019 Lesbenitas, Lesben-Samba-Gruppe

10.12.19, (Di), ab 20:00 Uhr       Lesbenitas, Lesben-Samba-Gruppe

Die Lesben-Samba-Gruppe Lesb enitas probt regelmäßig im FraZe.

Wenn Du Interesse hast, bei den Lebenitas mitzuspielen,
dann melde Dich über die Homepage: www.lesbenitas.de .

Samstag, 7. Dezember 2019

07.12.2019 Nähtreff im Fraze

07.12.19, (Sa), 15:00 Uhr      Nähtreff im Fraze


Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die gerne in Gemeinschaft und gemütlicher Runde nähen möchten.
Hier können Phantasien umgesetzt werden.
Jede kann nach ihren Vorstellungen planen, entwerfen und nähen.

3 Nähmaschinen stehen zur Verfügung. Salvina, die Kursleiterin, steht mit Rat und Tat zur Seite. Stoffe, Nähgarn und Zuschnitte bitte selber mitbringen.

Teilnahmegebühr pro Person 5,- Euro.

Freitag, 6. Dezember 2019

06.12.2019 Klön- und Kulturtreff für Frauen +/- 60

06.12.19, (Fr) , 10.30 Uhr       Klön- und Kulturtreff für Frauen +/- 60

Jeden 1. Freitag im Monat, 10.30 Uhr treffen wir uns bei Kaffee und Tee im Frauenkulturzentrum. Dabei wollen wir Interessen austauschen und gemeinsam Unternehmungen planen. Dies kann ein Besuch von besonderen Orten oder aktueller kultureller Veranstaltungen sein.
Jede Frau ist zu unserem kostenlosen Treffen herzlich willkommen.

Donnerstag, 5. Dezember 2019

05.12.2019 Kaffeeklatsch und Kultur mit anschließenden Unterricht für Rückenschule

ab 07.11.19,(Do), ab 14:30 Uhr      Rückenschule (8 Wochen Workshop)

05.12.19, (Do), ab 13:00 Uhr      Kaffeeklatsch und Kultur mit anschließenden Unterricht für Rückenschule (Beginn um 14:30 Uhr)

Jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr findet ein kulturelles Zusammensein in den Räumlichkeiten des Frauenkulturzentrums statt. Willkommen sind alle geflüchteten Frauen, Mädchen und Jungen (bis zu 12 Jahren) sowie Bielefelderinnen, die an einem kulturellen Austausch interessiert sind. Für unser leibliches Wohl wird gesorgt mit Kaffee, Tee und einem späten Frühstück. Wir üben uns in der deutschen Sprache, erzählen aus unserem Leben, diskutieren über viele Themen, Picknicken auch mal im Park u.v.m. Ab 14:15 Uhr findet der 8-wöchige Workshop Rückenschule statt, geleitet von Christina Lerch. Besonders die Frauen, die an Rücken, Kopf oder anderen Gliedern Schmerzen leiden, sind herzlich eingeladen an diesem Workshop teilzunehmen. Der Kurs ist kostenfrei.



gefördert von:

Dienstag, 3. Dezember 2019

03.12.2019 "Late Bloomers" - (Coming-out) Gruppe für Neu-Lesben ab 35

03.12.19, (Di), 20.00 Uhr      "Late Bloomers" - (Coming-out) Gruppe für Neu-Lesben ab 35

"Ich habe mich in eine Frau verliebt und will meine sexuelle Identität leben" - vor dieser Erkenntnis stehen Frauen/Lesben mit heterosexueller Vergangenheit – genannt "Late Bloomers" - und suchen Gleichgesinnte mit denen sie sich austauschen können. Diese moderierte Gruppe ermöglicht einen Austausch zu Themen wie: Wie sag ich es meinem Mann/ meinen Kindern, wie reagiert der Freund_innenkreis, jahrelanges Doppelleben u.v.m.
Interessierte kommen einfach oder melden sich vorab unter lesbenberatung@fraze.de
 

Montag, 2. Dezember 2019

02.12.2019 Austausch zu Lesben mit körperlichen Behinderungen und chronischen Erkrankungen

02.12.19, (Mo), 19:00 Uhr      Austausch zu Lesben mit körperlichen Behinderungen und chronischen Erkrankungen

Ein Großteil der Bevölkerung hat immer noch Probleme, Menschen mit Behinderung eine eigenständige Sexualität zuzugestehen. Dass eine Frau mit Behinderung oder chronischer Erkrankung lesbisch sein kann, ist für viele einfach undenkbar.
Die Schwierigkeiten, mit denen sich behinderte Lesben konfrontiert sehen, sind facettenreich. Teilweise unterscheiden sie sich nicht von denen, die auch Homosexuelle ohne Handicap haben, mitunter entstehen aufgrund der Behinderung neue.

Um diese Benachteiligung anzugehen, möchten wir einen offenen Austausch zu Lesben mit Handicap führen, über ihre Teilhabe am öffentlichen lesbischen Leben sprechen und das Tabu aufbrechen, dass es Lesben mit Behinderungen und chronischen Einschränkungen nicht gäbe.

Zur Referentin:
Cindy Dillmann, Jg.1957
Vorstandsfrau von queerhandicap e.V., Köln
bietet Workshops an der Schnittstelle von Sexualität, Behindertenhilfe und Identität an

Das FraZe ist weitgehend barrierefrei.
Bei Fragen oder bestimmten Anforderungen melde Dich gern vorab.


gefördert durch:             
            
            

Sonntag, 1. Dezember 2019

Stimmt für das Frauenkulturzentrum bei der Aktion "Bielefeld zeigt Herz"!


Ab heute könnt ihr für uns abstimmen. Die Aktion "Bielefeld zeigt Herz" sammelt Spenden für Soziales und Kultur. Wenn ihr euch über die Internetseite www.bielefeld-zeigt-herz.de für uns entscheidet, helft ihr uns dabei, endlich einen großen Fernseher fürs FraZe finanzieren zu können.
Damit können wir unsere Veranstaltungen kreativer und interessanter gestalten, ob Workshops Lesungen oder Informationsabende. Außerdem könnten wir unser Angebot durch einen Fernseher auch erweitern und beispielsweise Filmabende zu bestimmten Themen veranstalten.
Ihr würdet uns einen riesen Gefallen tun und es kostet euch natürlich nichts!!
Für nähere Informationen dazu wie das Ganze funktioniert, geht einfach mal auf die Internetseite und schaut unter "Spenden - so geht's", dort wird alles erklärt. Aber eines können wir schonmal versprechen: es ist kein großer Aufwand, würde aber viel für uns bedeuten (ihr könnt übrigens jeden Tag einmal abstimmen).
Zeigt Herz und verhelft uns mit ein paar Klicks zur Erfüllung dieses Traums.

Wir danken euch, euer FraZe-Team!


Eine kurze Erläuterung wie das Ganze abläuft:


Schritt 1: Code anfordern
(Dafür müsst ihr einmal ein paar Daten eingeben damit euch der Code zugesendet werden kann)

Schritt 2: Den Code auf eurem Handy ansehen, dieser kommt per SMS
(Jeder Code hat einen Gegenwert von 5€)

Schritt 3: Auf der Startseite von Bielefeld zeigt Herz etwas nach unten scrollen, dann erscheint das Fenster ""Code eingeben", dort gebt ihr nun euren Code ein und habt dann somit 5€ Guthaben

Schritt 4: Ihr sucht bei "Projekte entdecken" nach unserem Projekt, indem ihr die Kategorie "Kultur" auswählt und nach unserem Projekt schaut, mit dem Namen "Zeitgemäßes Mediengerät"

Schritt 5: Zu guter Letzt müsst ihr jetzt nur noch auf der rechten Seite auf Projekt unterstützen gehen

Das hört sich alles viel komplizierter und langwieriger an als es wirklich ist.