Samstag, 24. August 2019

24.08.2019 Bogenschießen für Frauen/Lesben

(Sa), 24.08.19, 10:00 - 16:00 Uhr      Bogenschießen für Frauen/Lesben

             Der "Weg des "Bogens"", dessen Ursprung in einem geistigen Treffen besteht, ist Erfahrung von Konzentration, Kraft, klarer Ausrichtung, höchster Anspannung und Entspannung. Heutzutage überwiegt beim Bogenschießen mehr die meditative/intuitive als die sportliche Ausrichtung. Es geht um eine ganzheitliche Erfahrung von Körper, Geist und Seele bzw.um eine Intensivierung der Wahrnehmung im Innen und Außen: Ruhe und Bewegung, Kraft und Entspannung, Atem und Raum werden bewusst und intensiv erlebbar.

Weil es letztes Jahr so einen Anklang gefunden hat, bieten wir noch einmal diesen Kurs an. Wir wollen den faszinierenden Umgang mit Pfeil und Bogen erleben, der eine ganzheitliche Erfahrung von Körper, Geist und Seele bietet, um eine Intensivierung der Wahrnehmung von Innen nach Außen...

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Die Teilnehmerinnenzahl ist max. auf 10 Frauen begrenzt.

Gebühr um 50€ (nach Selbsteinschätzung).
Anmeldung bis 01.08.2019